Hoher Besuch beim Jamboree

BY IN Newsseite NO COMMENTS YET

Am gestrigen Nachmittag besuchte der Deutsche Botschafter in Japan, Dr. Hans Carl von Werthern, die über 1.000 Deutschen Pfadfinder/innen beim Jamboree in Yamaguchi. Tiemo Slodowy (Leiter des Deutschen Kontingentes) und das deutsche Jamboree-Maskottchen „die Maus“ führten den Special Guest durch das Deutsche Headquarter und zu einem deutschen Pfadfindertrupp.

Jamboree 2015
Botschafter Dr. von Werthern zeigte sich dabei erfreut über die große Anzahl deutscher Teilnehmer/innen und über die hohe Internationalität mit scouts und guides aus 150 Ländern auf dem Jamboree. Der höchste Repräsentant Deutschlands in Japan war „tief beeindruckt“ von der friedlichen Atmosphäre und begrüßte auch, dass deutsche Pfadfinder an den Gedenkveranstaltungen für den Abwurf der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki teilgenommen haben.

Jamboree 2015

So, what do you think ?