Nehmt Abschied Brüder und Schwestern…

BY IN Newsseite NO COMMENTS YET

Der Boden in Kirara-hama sieht merkwürdig aus. Überall auf dem Gras sind helle Stellen. Nur noch wenige Menschen laufen auf den Straßen, man sieht kaum noch Zelte. Das 23. World Scout Jamboree ist zu Ende und die 34.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer reisen zurück in 150 Länder.

Viele Trupps haben schon am Vortag ihre Zelte abgebaut, da sie direkt am nächsten Morgen die Abreise antreten. Am Freitag wurden die Kisten gepackt und im Container verstaut, am heutigen Samstag folgt dann noch das Material des Kontingentes und der IST-Mitglieder.

Jamboree 2015
Für einige Units geht es jetzt direkt zurück nach Deutschland. Andere Trupps verbringen noch weitere Tage in Japan und erkunden das Land auf einer selbst geplanten Nachtour. Als sie die Busse zum Bahnhof besteigen, realisieren auch die letzten Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dass das Abenteuer Jamboree endgültig vorbei ist.

Es war ein einzigartiges Erlebnis für die Jugendlichen aus allen Ecken der Welt, das ihnen hoffentlich ein Leben lang in guter Erinnerung bleiben wird.

Wir wünschen allen eine schöne Zeit nach dem Jamboree; entweder in Japan oder zuhause. Gut Pfad!

Jamboree 2015

So, what do you think ?